Bauernhöfe in Eurer Nähe

Raus aus dem Kindergarten oder dem Klassenzimmer und ab in die Gummistiefel! Eure Gruppen erwartet ein spannender Einblick in die tägliche Arbeit eines Arla Milchbauern und sein Leben auf dem Hof.

Wir bei Arla legen einen besonderen Wert auf Transparenz. Deshalb freuen wir uns, wenn ihr unsere Arla Milchbauern mit eurer Kindergarten- oder Schulgruppe besuchen kommt. So könnt ihr euch persönlich vor Ort davon überzeugen wie viel Liebe und Sorgfalt in einem Glas Milch steckt. 

Sucht euch hier einen passenden Arla Bauernhof in eurer Nähe und vereinbart euren Besuchstermin direkt mit dem Arla Milchbauern.

Susanne und Harald Hager

Unser Hof befindet sich am Stadtrand von Halver. Wir bewirtschaften einen Hof mit ca. 100 Milchkühen und der weiblichen Nachzucht im Boxenlaufstall.

  • Wie riecht das Futter der Kühe?
  • Wie fühlt es sich an, wenn ein Kalb über die Hand schleckt?
  • Wie hört sich das Muhen einer Kuh an; wie das der Kälber?
  • Wie sieht der Ort aus, an dem eine Kuh gemolken wird?
  • Und vor allem: Wie schmeckt die leckere Milch?

Die Kinder sollen unseren Hof mit allen Sinnen erleben und ihn (im wahrsten Sinne des Wortes) begreifen!

Nach einem kurzen Picknick starten wir unsere Hoferkundung. Hier wird der erste Kontakt zu den Tieren aufgenommen: Die Kälber dürfen nicht nur gestreichelt werden, sondern auch von den Kindern selbst unter Anleitung gefüttert werden.

Haben wir die Kälber besucht, so geht‘s in den Boxenlaufstall zu den Rindern und den Kühen. Hier schauen wir, wie eine Kuh lebt, wie viel sie trinkt, was und wie viel sie frisst und wie viel Milch sie gibt. Hierzu wiegen die Kinder unter anderem eine große Menge Futter ab.

Anschließend werden die Kühe von Hand gefüttert und wer mag kann sich von einer Kuh abschlecken lassen. Nachdem wir dann die Fahrsilos besichtigt haben, geht es zum Melkstand und die Kinder dürfen sich für einen Moment in die Perspektive der Kuh begeben.

Die Hoferkundung wird durch eine zertifizierte Bauernhof-Erlebnispädagogin geleitet.

Wir freuen uns auf einen Besuch!

Adresse

Susanne und Harald Hager
Hulvershorn 5
58553 Halver
Anfahrt

Routenplan

Nähe zu öffentl. Verkehrsmitteln
2 km zum Schulzentrum Halver
Betriebszweige
Milchproduktion, Jungviehaufzucht
Angebaute Kulturpflanzen
Grünland, Mais
Bewirtschaftete Fläche
89 ha
Nutztiere
Milchkühe, weibliche Nachzucht
Projekte
Betriebsbesichtigungen,
Futterration zusammen stellen,
Ablauf des Melkens,
Ausführen eines Kalbs
Geeignete Jahrgangsstufen
Kindergarten, Grundschule, weiterführende Schulen
Geeignete Teilnehmerzahl
20 - 30 Kinder
Dauer des Hofbesuches
2 - 3 Stunden
Überdachung/Scheune bei Schlechtwetter vorhanden
ja
Sitzgelegenheiten vorhanden
ja
Unterrichtsvorbereitung erwünscht
ja
Anmeldezeitraum
2-3 Wochen